Episode 12 – WET MODE

Der neue 911 auf besonderer Ausfahrt: mitten durch den französischen Atlantik • Der Porsche Wet Mode im Detail • Rebellen im Regen: die R Gruppe • Le Mans 1987: der Sterne-Helm von Hans-Joachim Stuck • WEC: Nervenkitzel bis zum vorzeitigen WM-Titel – im 9:11 Magazin.

#Porsche911 #PassageduGois #WetMode #RGruppe #HansJoachimStuck #LeMans1987 #Porsche962C #WEC #911RSR

911 und die Gezeiten

Die französische Straße Passage du Gois befindet sich die meiste Zeit des Tages unter Wasser. Wer sich auf sie wagt, muss sich nach den Gesetzen der Natur richten. Eine besondere Ausfahrt mit dem neuen 911.

00:00:20
Zum Kapitel

Nässe hören

Souverän fahren auf nasser Strecke: Das Assistenzsystem Porsche Wet Mode erkennt Nässe in den Radhäusern mit akustischen Sensoren und warnt den Fahrer vor Aquaplaning. Die Technik für maximale Sicherheit.

00:02:17
Zum Kapitel

Die R Gruppe

Wer bei Wind und Wetter einen historischen Porsche bewegt, kann nur verrückt sein. Oder ein Mitglied der R Gruppe. Das Phänomen der kalifornischen Clique, deren Regel lautet: Es gibt keine Regeln.

00:03:33
Zum Kapitel

Stucks Sternstunde

Natürlich trägt Hans-Joachim Stuck seinen Helm mit den weißen Sternen auch beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans 1987. Mit einer rasanten Fahrt durch die regnerische Nacht legt er den Grundstein für den Sieg des Porsche 962 C.

00:05:38
Zum Kapitel

Regenschlacht in Spa

Schlechtes Wetter, angespannte Stimmung – trotzdem sichert sich Porsche in Spa-Francorchamps bei turbulenten Bedingungen mit den beiden 911 RSR vorzeitig den WM-Titel in der FIA World Endurance Championship.

00:07:11
Zum Kapitel

Passage du Gois

Die etwas andere Ausfahrt

Nur an vier Stunden des Tages zeigt sich die Passage du Gois. Die meiste Zeit liegt die französische Straße auf dem Grund des Atlantischen Ozeans. Genug Zeit für den 911 mit Porsche Wet Mode.

Die R Gruppe

Rebellen im Regen

Seit 20 Jahren Vollgas und kein Stück angepasst: Die R Gruppe lebt den Porsche-Enthusiasmus auf ihre Art. Gründer Cris Huergas hält den Kodex aufrecht. Auch strömender Regen hält die kalifornische Clique nicht auf.

Rebellen im Regen

World Endurance Championship

Im Regen zum WM-Titel

Unbeeindruckt vom schlechten Wetter in Belgien, sicherte sich Porsche in Spa vorzeitig den Titel in der GT-Kategorie der Langstrecken-Weltmeisterschaft.

Aktuelle Modelle dieser Episode

Porsche 911 Carrera S

Porsche 911 Carrera S: Kraftstoffverbrauch kombiniert 8,7 – 7,7 l/100 km; CO2-Emission 174 – 199 g/km